Warum Sie Ihre College-Bewerbungen jetzt und nicht später einreichen sollten

Es hat viele Vorteile, wenn Sie Ihre Bewerbung vor Ablauf der eigentlichen Frist einreichen. Bei International College Counselors, empfehlen wir Studierenden, ihre Studienbewerbung mindestens drei Wochen vor Ablauf der Zulassungsfrist einzureichen.

Warum sollten Studenten darauf abzielen, ihre College-Bewerbungen früh einzureichen? Hier sind einige Gründe. 

1. Spitzenleistung. Stress tötet die Produktivität. Wenn Sie sich beeilen, die Anwendung so schnell wie möglich fertigzustellen, erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, Fehler zu machen. Wenn Sie nicht in Eile sind, haben Sie Zeit, die Dinge zu durchdenken und Ihr Bestes zu geben.

2. Ferien. Der 1. Januar ist die häufigste Frist für reguläre Entscheidungen. Der 30. November ist Bewerbungsschluss für die University of California. Aber was Sie vielleicht nicht wissen, ist, dass fast jede High School in den USA an Thanksgiving und den Winterferien schließt und viele Menschen ihre Ferien im Dezember aufbrauchen. Wenn Sie also etwas von Ihrem Schulberater oder Lehrer benötigen, können Sie es möglicherweise nicht bekommen. Darüber hinaus schließen viele Hochschulen wegen der Ferien. Wenn Sie also eine Frage haben, ist möglicherweise auch niemand da, um sie zu beantworten.

3. Katastrophen. Hurrikane, Überschwemmungen, Brände, Erdbeben und andere Katastrophen sind alle in der Nähe aufgetreten 

zu – und während – Fristen. Vorbereitungen für diese Ereignisse sowie die Nachwirkungen können Sie am Einreichen hindern. Einige Schulen können die Fristen verlängern, aber einige von ihnen halten an dem ursprünglichen Plan fest.

4. Technologische ProblemeStromausfälle passieren. Das Internet kann ausfallen. Websites weisen technische Störungen auf. Die Common App-Website stürzte 2013 und 2017 ab. Anwendungs-Websites sind auch dafür bekannt, dass sie bei großen Aktivitätsspitzen sehr langsam sind; Für viele nicht überraschend, treten diese Spitzen normalerweise um Fristen herum auf.

5. College VoreingenommenheitViele Hochschulen dokumentieren die Uhrzeit und das Datum, an dem Studenten ihre Bewerbungen einreichen. Wenn ein Student seine Bewerbung am letzten Tag einreicht, kann der Zulassungsausschuss zu dem Schluss kommen, dass ein Student nicht so organisiert oder interessiert ist wie ein Student, der sich früh beworben hat.

6. Gehäuse und andere VergünstigungenEinige Colleges, wie die University of Florida, vergeben Unterkünfte für Studienanfänger nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“. Studenten können sich direkt nach ihrer Bewerbung um eine Campusunterkunft bewerben. Je früher sich ein Student bewirbt, desto größer ist die Chance, dass er sein bevorzugtes Wohnheimgebäude und seinen bevorzugten Zimmertyp erhält.

7. Doppelte ÜberprüfungDie Kunden von International College Counselors wer unsere Comprehensive Packages kauft, profitiert von einer doppelten Prüfung seiner Bewerbung, wenn sie diese bei oder vor Ablauf der Bewerbungsfrist bei seinem Studienberater einreicht. Eine doppelte Überprüfung ist der beste Weg, um Fehler zu vermeiden.

8. Mehr StressSparen Sie sich, Ihren Eltern und Ihrem Studienberater den Stress! Wenn Sie alle Ihre Bewerbungen frühzeitig einreichen, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre beste Arbeit leisten. und  Sie werden sich so unglaublich erleichtert fühlen!

Zusätzliche Unterstützung

Bewerben Sie sich rechtzeitig und gut! Für Unterstützung bei der Bewerbung oder einem Teil des College-Zulassungsverfahrens kontaktieren Sie uns unter 1-954-414-9986.